Welpenschule

Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen Familienmitglied!

Und jetzt steht die große Frage ins Haus was machen, es tauchen Fragen auf, eventuell auch das ein oder andere Problem…???

Kommen Sie doch zu uns.

ACHTUNG, wir sind für manches Navi schwer zu finden: am Polizeihundeverein (PHV) vorbei fahren und dann knapp vor dem Kaninchen- und Geflügelzuchtverein links abbiegen. Dort findet ihr uns dann zusammen mit dem Boxer-Klub.

Download als PDF

Wir helfen Ihnen gerne, geben Tipps und trainieren mit Ihnen und Ihrem neuen Familienmitglied.

Auch darf die Sozialisation Ihres Welpen nicht zu kurz kommen. Bei der Mutter und seinen Geschwistern hat dies begonnen und muss nun aber noch weitergeführt werden.

Und das ist bei uns Trainingsinhalt:

  • Spielerisches Lernen der Fuß-/ Sitz-/ Platz Übung
  • Bindungsspiele
  • Verschiedene Untergründe
  • Menschengruppen, Geräusche
  • Das richtige Spielen mit meinem Hund
  • Konfrontation mit verschiedenen Umweltreizen (Jogger, Radfahrer, Inlineskater)
  • Das gemeinsame Spiel der Welpen untereinander
  • Theorie
Wer kann an der Welpenschule teilnehmen?Jeder Hundehalter mit einem Welpen unter 6 Monaten
Voraussetzungen für die Teilnahme an der Welpenschule? Der Welpe muss mindestens 8 Wochen alt sein
Geimpft und haftpflichtversichert
Der Welpe muss gesund sein
Wann findet die Welpenschule statt?Immer Samstags 15:00 – 15:45 Uhr
Was kostet die Welpenschule?55€
Ihr Ansprechpartner:Matthias Bandner / 0172 255 75 13